Die Gefallenen Beschützer

Einleitung

Die Goldener Lotus Wächter an der Goldenen Pagode im Zentrum des Tals der Ewigen Blüten befanden sich im Epizentrum der zerstörerischen Explosion. Ihre Geister wurden von den dunklen Energien zerfetzt und so stehen euch der Braumeister Rook Steinzeh, der Schurke Hee Samtfuß und die Priesterin Sun Zartherz nun als Feinde in der zweiten Begegnung des Tals des Ewigen Kummers gegenüber. Ihr müsst sie Schrittweise einzeln ihrer Gesundheit berauben, aber ungefähr gleichzeitig töten.

Gruppenzusammenstellung

  • 2
  • 3
  • 5

Zwei Tanks sind erforderlich, um Rook Steinzeh und Hee Samtfuß zu kontrollieren. Der mit dem besten Vermeidungswert von beiden sollte den Schurken Hee Samtfuß tanken. Unter den drei Heilern sollte sich ein Disziplin-Priester ("Machtwort: Barriere"). Ein oder zwei Paladine, für "Aura der Hingabe" und "Segen des Schutzes" sind ebenfalls zu empfehlen. Ob nun als Heiler oder Schadensmacher. Allgemein sollte es mehrere Spieler mit guten eigenen defensiven Spezialfähigkeiten (Hexenmeister, Jäger, Schattenpriester usw.) geben.

Boss-Fähigkeiten

Hee Samtfuß (He Softfoot) - Schurke

Portrait
  • Rasse: Humanoid (93)
  • Wutanfall: Nach 15 Minuten
  • Trefferpunkte: 113.399.984
Icon

Band des Goldenen Lotus (Bond of the Golden Lotus)
Wirken in 15 Sek. 0 Sek. Abklingzeit

Icon

Erdrosseln (Garrote)
5 Meter Reichweite. Sofort

Icon

Solarplexus (Gouge)
Macht ein $?s56809[][Euch zugewandtes ]Ziel $d lang handlungsunfähig. Jeglicher vom Ziel erlittene Schaden führt zu seiner Erholung. 5 Meter Reichweite. Sofort Global cooldown: 10 Sek. Abklingzeit

Icon

Zersetzendes Gift (Noxious Poison)
50000 Meter Reichweite. Sofort Global cooldown: 20 Sek. Abklingzeit

Rook Steinzeh (Rook Stonetoe) - Braumeister

Portrait
  • Rasse: Humanoid (93)
  • Trefferpunkte: 114.345.088
Icon

Aufprall (Clash)
Rook Steinzeh und einer seiner Gegner stürmen aufeinander zu und prallen auf halber Strecke aufeinander. Rook Steinzeh setzt unmittelbar danach 'Verderbnistritt' ein. 50000 Meter Reichweite. Sofort Global cooldown: 10 Sek. Abklingzeit

Icon

Band des Goldenen Lotus (Bond of the Golden Lotus)
Wirken in 15 Sek. 0 Sek. Abklingzeit

Icon

Rachsüchtige Schläge (Vengeful Strikes)
Rook Steinzeh nimmt eine offensive Haltung ein, betäubt das Ziel und verursacht in einem kegelförmigen frontalen Bereich 3 Sek. lang zweimal pro Sekunde 180000 körperlichen Schaden. 5 Meter Reichweite. Sofort Global cooldown: 9 Sek. Abklingzeit

Icon

Verderbnistritt (Corruption Kick)
Sofort 0 Sek. Abklingzeit

Icon

Verderbtes Gebräu (Corrupted Brew)
Schleudert ein Fass voller verderbtem Gebräu auf ein entferntes Ziel, das Gegnern innerhalb von 5 Metern 118750 to 131250 Schattenschaden zufügt und betroffene Ziele für 15 Sek. um 50% verlangsamt. Sofort Global cooldown: 5 Sek. Abklingzeit

Sun Zartherz (Sun Tenderheart) - Priesterin

Portrait
  • Rasse: Humanoid (93)
  • Trefferpunkte: 112.266.024
Icon

Band des Goldenen Lotus (Bond of the Golden Lotus)
Wirken in 15 Sek. 0 Sek. Abklingzeit

Icon

Dunkle Meditation (Dark Meditation)
Sun Zartherz beginnt eine 'Dunkle Meditation' und fügt so allen Gegnern pro Sekunde Schattenschaden zu. Spielercharaktere erleiden 35% weniger Schaden, wenn sie sich innerhalb des Meditationsfelds befinden. 50000 Meter Reichweite. Sofort 0 Sek. Abklingzeit

Icon

Katastrophe (Calamity)
Beschwört eine schreckliche Katastrophe herauf, die allen Spielercharakteren 30% ihrer maximalen Gesundheit als Schattenschaden zufügt und 'Schattenwort: Unheil' von allen Zielen entfernt. Wirken in 5 Sek. Global cooldown: 4 Sek. Abklingzeit

Icon

Schattenwort: Unheil (Shadow Word: Bane)
Belegt mehrere Ziele mit einem Wort des Elends, das ihnen 18 Sek. lang alle 3 Sek. 100000 Schattenschaden zufügt. Jedes Mal, wenn dieser Effekt Schaden verursacht, springt er auf ein zusätzliches Ziel über. Der Effekt kann bis zu 3-mal überspringen. 50000 Meter Reichweite. Sofort 0 Sek. Abklingzeit

Icon

Sha-Explosion (Sha Sear)
Löst eine Explosion von Schattenmagie um das Ziel aus, die allen Feinden im Umkreis von 5 Metern jede Sekunde Schattenschaden zufügt. 50000 Meter Reichweite. Sofort 500 milli Sek. Abklingzeit

Begleiter-Fähigkeiten

Ausgeburt der Pein (Embodied Anguish) - Hee Samtfuß

  • Rasse: Elementar (92)

Entsteht wenn Hee Samtfuß "Verzweifelte Maßnahmen" wirkt.

Icon

Entkräftung (Debilitation)
Das Mal der Pein schwächt Ziele und verringert ihre Rüstung 2 Min. lang um 50%. 50000 Meter Reichweite. Sofort 0 Sek. Abklingzeit

Icon

Mal der Pein (Mark of Anguish)
He Softfoot manifests an evil form his brother, making Embodied Anglish, a manifestation that fixates upon the raid member who has the Mark of Anguish.

This spirit continues to attack players until it is slain. 50000 Meter Reichweite. Sofort 0 Sek. Abklingzeit

Icon

Sensibilisierung (Shadow Weakness)
Angriffe der Ausgeburt der Pein verursachen 'Sensibilisierung', was den durch 'Mal der Pein' erlittenen Schaden erhöht. 50000 Meter Reichweite. Sofort 0 Sek. Abklingzeit

Ausgeburt des Elends (Embodied Sorrow) - Rook Steinzeh

Portrait
  • Rasse: Elementar (92)

Entsteht im Osten des Plateaus wenn Rook Steinzeh "Verzweifelte Maßnahmen" wirkt.

Icon

Infernoschlag (Inferno Blast)
40 Meter Reichweite. Sofort Global cooldown: 8 Sek. Abklingzeit

Ausgeburt des Kummers (Embodied Misery) - Rook Steinzeh

Portrait
  • Rasse: Elementar (92)

Entsteht im Nordwesten des Plateaus wenn Rook Steinzeh "Verzweifelte Maßnahmen" wirkt.

Icon

Geschändeter Boden (Defiled Ground)
50000 Meter Reichweite. Sofort 0 Sek. Abklingzeit

Ausgeburt des Trübsinns (Embodied Gloom) - Rook Steinzeh

Portrait
  • Rasse: Elementar (92)

Entsteht im Südwesten des Plateaus wenn Rook Steinzeh "Verzweifelte Maßnahmen" wirkt.

Icon

Verderbnisschock (Corruption Shock)
Die Ausgeburt des Trübsinns schleudert einen verderbten Blitz auf mehrere Orte, der allen Gegnern innerhalb von 4 Metern 146250 to 153750 Naturschaden zufügt. 50000 Meter Reichweite. Wirken in 2 Sek. Global cooldown: 3 Sek. Abklingzeit

Ausgeburt der Verzweiflung (Embodied Despair) - Sun Zartherz

Portrait
  • Rasse: Elementar (92)

Entsteht im Norden des Plateaus wenn Sun Zartherz "Verzweifelte Maßnahmen" wirkt.

Ausgeburt der Resignation (Embodied Desperation) - Sun Zartherz

Portrait
  • Rasse: Elementar (92)

Entsteht im Süden des Plateaus wenn Sun Zartherz "Verzweifelte Maßnahmen" wirkt.

Taktik

Das Pandaren-Trio ist am ehesten mit der Konklave des Winds (Thron der Vier Winde) vergleichbar. Es besteht aus drei eigenständig agierenden Gegnern, die jeweils eine Spezialangriff-Phase besitzen. Diese Phase setzt ein, wenn die Gesundheit des jeweiligen Pandaren auf 66% oder 33% fällt. Jede dieser Phasen richtet hohen Schaden an, was bedeutet sie dürfen niemals zusammen auftreten und ihr solltet außerdem eine kurze Zeitspanne dazwischen Ruhe haben, um die Schlachtgruppe wieder hochheilen zu können. Das Trio muss jedoch innerhalb eines 15-Sekunden-Fensters zueinander sterben. Andernfalls erhalten die gestorbenen erneut 20% ihrer Gesundheit.

Euer Ziel besteht darin zunächst alle nacheinander auf 66%, anschließens auf 33% zu bringen und wenn alle darunter sind, nahezu gleichzeitig zu töten. Die Reihenfolge, in welcher ihr diese Grenzen bei welchem Gegner erreicht, ist relativ egal und sollte von eurer Gruppenzusammenstellung bzw. Spezialfähigkeiten-Abklingzeiten abhängig sein. So benötigt ihr für die "Verzweifelte Maßnahmen" Phase von Hee Samtfuß z.B. "Segen des Schutzes" oder Spielerspezifische Defensiv-Fähigkeiten und bei Sun Zartherz hingegen Defensive Spezialfähigkeiten für die Gruppe ("Machtwort: Schild", etc.). Eine naheliegende Angriffsreihenfolge wäre daher:

Hee Samtfuß (Schurke) -> Sun Zartherz (Priest) -> Rook Steinzeh (Braumeister) -> Rook Steinzeh (Braumeister) -> Hee Samtfuß (Schurke) -> Sun Zartherz (Priest)

Positionierung
Während der Standardphase, wo keine "Verzweifelte Maßnahmen" aktiv sind, solltet ihr euch leicht auf dem Plateau verteilen, damit Sun Zartherzs "Sha-Explosion" und Rook Steinzehs "Aufprall" / "Verderbnistritt" Kombination nur einen oder wenige Spieler treffen. Im Normal-Modus ist der Schaden der "Sha-Explosion" noch verhältnismäßig gering und erfordert nicht zwingend eine weiträumige Verteilung, zudem kann der Angriff unterbrochen werden. Es reicht theoretisch aus, hier im Einflussbereich eines "Heilenden Regens" auszuschwärmen. In Hinsicht auf den heroischen Modus, ist eine weitere Verteilung jedoch anzuraten.

Rook Steinzeh (Braumeister-Tank)

Bildschirmfoto

Der Mönch-Braumeister muss von seinem Tank stets von Mitspielern weggedreht sein, da er frontal in einem kegelförmigen Bereich drei Sekunden lang "Rachsüchtige Schläge" wirkt, die alle 0,5 Sekunden Schaden anrichten. Zudem schleudert er "Verderbtes Gebräu" auf einen zufälligen Spieler. Das Fass fliegt im hohen Bogen ca. vier Sekunden durch die Luft. Der Einschlagsort ist durch einen türkisen Wirbel bereits im Vorfeld zu erkennen. Der anvisierte Spieler kann daher problemlos dem Angriff ausweichen. Solltet ihr dennoch getroffen werden, wird eure Bewegungsgeschwindigkeit reduziert.

Aufprall / Verderbnistritt
Rook Steinzeh wählt sich hierbei einen zufälligen Spieler aus und beide stürmen aufeinander zu. Am Aufprallort wirbelt Rook anschließend vier Sekunden lang herum und fügt dort jedem Spieler in einem zehn Meter Radius sekündlich mittleren Schaden zu. Zudem erhält jeder getroffene Spieler einen sechssekündigen-Dot. Erhält jemand den Dot, sollte der Fluch sofort von einem Magier gebannt werden. Die Angriffskombination ist Rook Steinzehs einziger Angriff, den er nicht wirkt, wenn "Verzweifelte Maßnahmen" von einem des Pandaren-Trios aktiv sind.

Bildschirmfoto
Bildschirmfoto
Bildschirmfoto

Verzweifelte Maßnahmen
Erreicht Rook Steinzehs Gesundheit 66% oder 33% wird er vorübergehend inaktiv und an drei festen Positionen des Plateaus entsteht eine Ausgeburt des Kummers (Eingang / Norden), Ausgeburt des Elends (Ausgang / Osten) und Ausgeburt des Trübsinns (Süden). Der bisherige Rook-Steinzeh-Tank muss die Ausgeburt des Elends an sich binden. Ob ihr die drei Ausgeburten gleichzeitig oder nacheinander tötet, ist euch überlassen. Die Ausgeburt des Kummers ist wegen dem "Infernostoß" jedoch am lässtigsten. Der Spieler mit dem gelben Pfeil auf dem Kopf muss zu anderen Spielern laufen, um den Explosionsschaden mit ihnen zu teilen. Der "Verderbnisschock" der Ausgeburt des Trübsinns kann zwar unterbrochen werden, das ist im Normal-Modus jedoch nicht erforderlich.

Hee Samtfuß (Schurke)

Um den Schurken sollte sich ein Tank mit gutem Vermeidungswert kümmern, da dessen Gifte nur bei tatsächlichen Treffern zum Einsatz kommen. In dem Fall entstehen grüne wolkenartige Pfützen am Boden, aus welchen ihr selbstverständlich herauslaufen müsst. Alle Gift-Effekte auf oder unter Spielern verschwinden sobald "Verzweifelte Maßnahmen" aktiv werden. Für Hee Samtfuß "Solarplexus" Angriff muss sich der Tank bei der einsekündigen Zauberzeit umdrehen, damit er nicht von dem Angriff betäubt wird. Sollte es versehentlich doch passieren, muss der Rook-Steinzeh-Tank Hee Samtfuß kurzzeitig verspotten.

Bildschirmfoto

Verzweifelte Maßnahmen
Erreicht Hee Samtfuß Gesundheit 66% oder 33% wird er inaktiv und eine Ausgeburt der Pein erscheint. Ein zufälliger Spieler erhält in dem Augenblick das "Mal der Pein". Wer immer dieses Mal hat, wird zum Ziel der Ausgeburt der Pein, welche starken körperlichen Schaden anrichtet, wenn sie ihr Ziel erreicht. Der markierte Spieler ist zwar bewegungsunfähig, kann das Mal aber mit dem Spezial-Button an andere Spieler im 30-Meter-Umfeld weitergeben. Wann immer dieses geschieht, erhalten alle Schlachtzugmitglieder einen Stapel "Sensibilisierung", was den Schaden durch das Mal erhöht. Aus diesem Grund sollte das Mal so wenig wie möglich weitergegeben werden. Der erste Spieler sollte von einem Paladin "Segen des Schutzes" erhalten, um den Schaden zu reduzieren. Anschließend muss er eigene defensive Spezialfähigkeiten nutzen, oder das Mal an Spieler weitergeben, die über derartige verfügen (Schurken, Hexenmeister, Schattenpriester, etc.). Vier bis fünf Spieler sollten das Maximum sein, bis die Ausgeburt der Pein tot ist.

Sun Zartherz (Schattenpriesterin)

Bildschirmfoto

Die Priesterin des Trios muss als Einzige nicht getankt werden. Sie greift zufällige Spieler mit der "Sha-Explosion" an, welche abgebrochen werden kann. Da das in den meisten Fällen einen Zielwechsel erfordert und der Schaden ohnehin gering ist, liegt hierdrauf jedoch keine Priorität.

Schattenwort: Unheil
Sun Zartherz belegt einen zufälligen Spieler mit diesem magischen Dot. Er sollte innerhalb von drei Sekunden gebannt werden, da er andernfalls nach und nach auf bis zu drei weiteren Spieler überspringt. Alle "Schattenwort: Unheil"-Dots verschwinden jedoch, sobald "Verzweifelte Maßnahmen" aktiv sind oder Sun "Katastrophe" wirkt. D.h. wenn eure Schadensmacher die Bosse zeitnah nacheinander zu den "Verzweifelten Maßnahmen" zwingen, müssen die Dots nicht gebannt werden. Andernfalls solltet ihr für eure Heiler eine Bann-Rotation ausmachen.

Katastrophe
Mit diesem Angriff entzieht Sun Zartherz alle 30 Sekunden jedem Spieler 30% seiner Gesundheit. Während der fünfsekündigen Wirkzeit solltet ihr schwer verletzte Schlachtzugmitglieder hochheilen. Sun kann diese Fähigkeit während der "Verzweifelten Maßnahmen" nicht einsetzen.

Verzweifelte Maßnahmen
Erreicht Sun Zartherzs Gesundheit 66% oder 33% verfällt sie in eine "Dunkle Meditation" (inaktiv), formt dadurch eine violette Kuppel an ihrer Position und lässt eine Ausgeburt der Verzweiflung sowie Ausgeburt der Resignation außerhalb entstehen. Alle Spieler ausgenommen dem Hee-Samfuß-Tank müssen unter die Kuppel laufen. Diese verringert den erlittenen Schaden durch die "Dunkle Meditation" um 35%. Zudem solltet ihr für diese Phase nacheinander defensive Spezialfähigkeiten für die Gruppe nutzen ("Machtwort: Barriere", "Demoralisierendes Banner" mit "Anspornender Schrei", oder "Antimagische Zone"). Ihr müsst die Ausgeburten außerhalb töten, damit die Phase endet. Sie erzeugen jedoch Manifestationen (Resignationsbrut), welche euch angreifen, ihr selbst aber nicht angreifen solltet.

Patch Änderungen

5.4.0k (02.10.2013)


  • Der Schaden von Sun Zartherzs "Schattenwort: Unheil" wird nicht länger verzögert.

Erstellt von Pandur | am 25.06.2013 | aktualisiert am 10.10.2013

Einleitung

Die Intensität der Angriffe jedes einzelnen Gefallenen Beschützers nimmt im heroischen Modus zu, je länger er keine "Verzweifelten Maßnahmen" eingesetzt hat. Davon abgesehen ändert sich beinahe Garnichts, was dieses Boss-Trio zu einer der einfachsten heroischen Begegnungen der Schlacht um Ogrimmar macht.

Gruppenzusammenstellung

  • 2
  • 3
  • 5

Die aus dem normalen Schwierigkeitsgrad bekannte Anzahl der Spielergattungen bleibt bestehen. Hohe DPS auf möglichst vielen Zielen ist für den Kampf wichtig. Was bedeutet ihr solltet zwei oder drei Dot-Klassen (Hexenmeister, Schattenpriester und Mondkin-Druiden) mitbringen. Für Schadensgesteigerte "Katastrophen" benötigt ihr ferner eine defensive Spezialfähigkeit für die Gruppe. Ein oder zwei Paladine ("Aura der Hingabe") oder Krieger ("Anspornendem Schrei" und "Demoralisierendem Banner") sind daher anzuraten. Zur Handhabung des "Mals der Pein" benötigt ihr ca. vier Spieler. Hierfür kommen Hexenmeister, Magier, Paladine, Schurken oder Druiden ("Dispersion" oder "Mantel der Schatten" über "Symbiose") in Frage.

Boss-Fähigkeiten

Hee Samtfuß (He Softfoot) - Schurke

Portrait
  • Rasse: Humanoid (93)
  • Wutanfall: Nach 15 Minuten
  • Trefferpunkte: 248.400.096
Icon

Band des Goldenen Lotus (Bond of the Golden Lotus)
Wirken in 15 Sek. 0 Sek. Abklingzeit

Icon

Erdrosseln (Garrote)
5 Meter Reichweite. Sofort

Icon

Solarplexus (Gouge)
Macht ein $?s56809[][Euch zugewandtes ]Ziel $d lang handlungsunfähig. Jeglicher vom Ziel erlittene Schaden führt zu seiner Erholung. 5 Meter Reichweite. Sofort Global cooldown: 10 Sek. Abklingzeit

Icon

Zersetzendes Gift (Noxious Poison)
50000 Meter Reichweite. Sofort Global cooldown: 20 Sek. Abklingzeit

Rook Steinzeh (Rook Stonetoe) - Braumeister

Portrait
  • Rasse: Humanoid (93)
  • Trefferpunkte: 250.469.984
Icon

Aufprall (Clash)
Rook Steinzeh und einer seiner Gegner stürmen aufeinander zu und prallen auf halber Strecke aufeinander. Rook Steinzeh setzt unmittelbar danach 'Verderbnistritt' ein. 50000 Meter Reichweite. Sofort Global cooldown: 10 Sek. Abklingzeit

Icon

Band des Goldenen Lotus (Bond of the Golden Lotus)
Wirken in 15 Sek. 0 Sek. Abklingzeit

Icon

Rachsüchtige Schläge (Vengeful Strikes)
Rook Steinzeh nimmt eine offensive Haltung ein, betäubt das Ziel und verursacht in einem kegelförmigen frontalen Bereich 3 Sek. lang zweimal pro Sekunde 180000 körperlichen Schaden. 5 Meter Reichweite. Sofort Global cooldown: 9 Sek. Abklingzeit

Icon

Verderbnistritt (Corruption Kick)
Sofort 0 Sek. Abklingzeit

Icon

Verderbtes Gebräu (Corrupted Brew)
Schleudert ein Fass voller verderbtem Gebräu auf ein entferntes Ziel, das Gegnern innerhalb von 5 Metern 118750 to 131250 Schattenschaden zufügt und betroffene Ziele für 15 Sek. um 50% verlangsamt. Sofort Global cooldown: 5 Sek. Abklingzeit

Sun Zartherz (Sun Tenderheart) - Priesterin

Portrait
  • Rasse: Humanoid (93)
  • Trefferpunkte: 245.915.840
Icon

Band des Goldenen Lotus (Bond of the Golden Lotus)
Wirken in 15 Sek. 0 Sek. Abklingzeit

Icon

Dunkle Meditation (Dark Meditation)
Sun Zartherz beginnt eine 'Dunkle Meditation' und fügt so allen Gegnern pro Sekunde Schattenschaden zu. Spielercharaktere erleiden 35% weniger Schaden, wenn sie sich innerhalb des Meditationsfelds befinden. 50000 Meter Reichweite. Sofort 0 Sek. Abklingzeit

Icon

Katastrophe (Calamity)
Beschwört eine schreckliche Katastrophe herauf, die allen Spielercharakteren 30% ihrer maximalen Gesundheit als Schattenschaden zufügt und 'Schattenwort: Unheil' von allen Zielen entfernt. Wirken in 5 Sek. Global cooldown: 4 Sek. Abklingzeit

Icon

Schattenwort: Unheil (Shadow Word: Bane)
Belegt mehrere Ziele mit einem Wort des Elends, das ihnen 18 Sek. lang alle 3 Sek. 100000 Schattenschaden zufügt. Jedes Mal, wenn dieser Effekt Schaden verursacht, springt er auf ein zusätzliches Ziel über. Der Effekt kann bis zu 3-mal überspringen. 50000 Meter Reichweite. Sofort 0 Sek. Abklingzeit

Icon

Sha-Explosion (Sha Sear)
Löst eine Explosion von Schattenmagie um das Ziel aus, die allen Feinden im Umkreis von 5 Metern jede Sekunde Schattenschaden zufügt. 50000 Meter Reichweite. Sofort 500 milli Sek. Abklingzeit

Begleiter-Fähigkeiten

Ausgeburt der Pein (Embodied Anguish) - Hee Samtfuß

  • Rasse: Elementar (92)

Entsteht wenn Hee Samtfuß "Verzweifelte Maßnahmen" wirkt.

Icon

Entkräftung (Debilitation)
Das Mal der Pein schwächt Ziele und verringert ihre Rüstung 2 Min. lang um 50%. 50000 Meter Reichweite. Sofort 0 Sek. Abklingzeit

Icon

Mal der Pein (Mark of Anguish)
He Softfoot manifests an evil form his brother, making Embodied Anglish, a manifestation that fixates upon the raid member who has the Mark of Anguish.

This spirit continues to attack players until it is slain. 50000 Meter Reichweite. Sofort 0 Sek. Abklingzeit

Icon

Sensibilisierung (Shadow Weakness)
Angriffe der Ausgeburt der Pein verursachen 'Sensibilisierung', was den durch 'Mal der Pein' erlittenen Schaden erhöht. 50000 Meter Reichweite. Sofort 0 Sek. Abklingzeit

Ausgeburt des Elends (Embodied Sorrow) - Rook Steinzeh

Portrait
  • Rasse: Elementar (92)

Entsteht im Osten des Plateaus wenn Rook Steinzeh "Verzweifelte Maßnahmen" wirkt.

Icon

Geteilte Qual (Shared Torment)
Die Ausgeburt des Elends, die Ausgeburt des Kummers und die Ausgeburt des Trübsinns teilen sich ihre Gesundheit. 50000 Meter Reichweite. Sofort 0 Sek. Abklingzeit

Icon

Infernoschlag (Inferno Blast)
40 Meter Reichweite. Sofort Global cooldown: 8 Sek. Abklingzeit

Ausgeburt des Kummers (Embodied Misery) - Rook Steinzeh

Portrait
  • Rasse: Elementar (92)

Entsteht im Nordwesten des Plateaus wenn Rook Steinzeh "Verzweifelte Maßnahmen" wirkt.

Icon

Geschändeter Boden (Defiled Ground)
50000 Meter Reichweite. Sofort 0 Sek. Abklingzeit

Icon

Geteilte Qual (Shared Torment)
Die Ausgeburt des Elends, die Ausgeburt des Kummers und die Ausgeburt des Trübsinns teilen sich ihre Gesundheit. 50000 Meter Reichweite. Sofort 0 Sek. Abklingzeit

Ausgeburt des Trübsinns (Embodied Gloom) - Rook Steinzeh

Portrait
  • Rasse: Elementar (92)

Entsteht im Südwesten des Plateaus wenn Rook Steinzeh "Verzweifelte Maßnahmen" wirkt.

Icon

Geteilte Qual (Shared Torment)
Die Ausgeburt des Elends, die Ausgeburt des Kummers und die Ausgeburt des Trübsinns teilen sich ihre Gesundheit. 50000 Meter Reichweite. Sofort 0 Sek. Abklingzeit

Icon

Verderbniskette (Corruption Chain)
Schleudert einen verderbten Blitz auf einen Gegner, der 146250 to 153750 Naturschaden verursacht und auf Feinde innerhalb von 10 Metern überspringt. 50000 Meter Reichweite. Sofort 0 Sek. Abklingzeit

Icon

Verderbnisschock (Corruption Shock)
Die Ausgeburt des Trübsinns schleudert einen verderbten Blitz auf mehrere Orte, der allen Gegnern innerhalb von 4 Metern 146250 to 153750 Naturschaden zufügt. 50000 Meter Reichweite. Wirken in 2 Sek. Global cooldown: 3 Sek. Abklingzeit

Ausgeburt der Verzweiflung (Embodied Despair) - Sun Zartherz

Portrait
  • Rasse: Elementar (92)

Entsteht im Norden des Plateaus wenn Sun Zartherz "Verzweifelte Maßnahmen" wirkt.

Ausgeburt der Resignation (Embodied Desperation) - Sun Zartherz

Portrait
  • Rasse: Elementar (92)

Entsteht im Süden des Plateaus wenn Sun Zartherz "Verzweifelte Maßnahmen" wirkt.

Taktik

Die große Änderung des heroischen Modus liegt darin, dass fasst jeder Gefallene Beschützer beim Wirken einer bestimmten Fähigkeit einen Buff-Stapel für diese Fähigkeit erhält und diese damit gefährlicher macht. Der Braumeister Rook Steinzeh wirft mit jedem zweiten Fasswurf z.B. sein "Verderbtes Gebräu" 0,5 Sekunden schneller. Was es schwieriger macht, diesem auszuweichen. Zurückgesetzt wird der Stapel des jeweiligen Bosses nur, wenn er auf 66% oder 33% gebracht wird und damit "Verzweifelte Maßnahmen" wirkt. Was bedeutet, dass ihr ungefähr gleiche zeitliche Abstände zwischen die "Verzweifelten Maßnahmen" der Bosse bringen müsst. Zu empfehlen ist daher folgende Reihenfolge:

Rook Steinzeh -> Hee Samtfuß -> Sun Zartherz -> Rook Steinzeh -> Hee Samtfuß -> Sun Zartherz

Zudem können alle Gefallenen Beschützer jetzt alle ihre Fähigkeiten dauerhaft einsetzen. Die "Verzweifelte Maßnahmen" Phasen werden entsprechend gefährlicher. Wie auf dem heroischen Schwierigkeitsgrad üblich, besitzen alle Beschützer selbstverständlich deutlich mehr Gesundheit. Weshalb ihr allen permanent passiv Schaden solltet. Dot-Klassen müssen dauerhaft Dots auf allen aufrecht erhalten und mehr nebenbei das aktuelle Primärziel direkt angreifen. Falls ihr viele Nahkämpfer in Petto habt, könnt ihr zur Verbesserung derer DPS zusätzlich Hee Samtfuß bei Sun Zartherz tanken. Wenn sich die Fernkämpfer und Heiler auf Abstand halten, sollte Rook Steinzeh sein "Verderbtes Gebräu" nicht nach Nahkämpfern werfen. Fernkämpfer/Heiler müssen augenblicklich aus den türkisen Gebräu-Wirbeln herauslaufen, da der Einschlag sie fasst zum Stillstand bringt und sehr hohen Schaden anrichtet. In Verbindung mit anderen Angriffen, sind die Fässer tödlich.

Die höchste Todesursache dürfte jedoch Hee Samtfuß "Erdrosseln" sein. Das gilt sowohl für den Initial-Angriff, als auch das Überleben damit. Denn das "Erdrosseln"-Ziel bekommt im heroischen Modus zusätzlich einen "Meister der Gifte"-Angriff von Hee ab. Was bedeutet entweder mehr Initialschaden durch "Sofort wirkendes Gift", oder eine Giftpfütze unter ihm durch "Zersetzendes Gift". In Kombination mit anderen Angriffen wie z.B. Suns "Verzweifelten Maßnahmen" wirkt das "Erdrosseln" häufig tödlich. Sollte das "Erdrosseln" also jemand bekommen, wenn Hees "Verzweifelte Maßnahmen" noch in weiter Ferne ist (das hebt "Erdrosseln" auf), dann gebt dem "Erdrosseln" Opfer "Hand des Schutzes", um es zu entfernen.

Sun Zartherz "Katastrophe" Schaden erhöht sich jedes mal um 10%, bis ihre "Verzweifelten Maßnahmen" starten. Fangt den Angriff, bei mehr als drei Stapeln, mit defensiven Spezialfähigkeiten für die Gruppe ab. Beginnt mit den schwachen Schamanen ("Totem der Geistverbindung") oder Krieger ("Demoralisierendes Banner" / "Anspornender Schrei") und arbeitet anschließend mit "Aura der Hingabe" von einem Paladin. Suns "Sha-Explosion" müsst ihr zwar nicht zwingend abbrechen, wenn ihr leicht verteilt steht, wenn ihr sie aber ohnehin gerade angreift, weil sie dran ist, dann macht es einfach.

Verzweifelte Maßnahmen
Die "Verzweifelten Maßnahmen" ändern sich in so fern, dass die Gefallenen Beschützer nun auch "Katastrophe", "Meister der Gifte" und "Aufprall" / "Verderbnistritt" darin wirken können. Zusätzlich erhalten Rooks drei Ausgeburten einen geteilten Trefferpunkte-Pool, was Dots effizienter macht und wodurch es irrelevant wird welche Ausgeburt ihr direkt angreift. Alle Heiler und Fernkämpfer sollten für Rooks "Verzweifelten Maßnahmen" Phase zusammenlaufen, um den "Infernostoß" abzuschwächen / abzufangen. Das bedeutet jedoch, dass die Nahkämpfer den "Verderbnisschock" zu 100% abbrechen müssen, weil es sonst Tote gibt. Macht dafür eine Rotation aus zwei oder drei Nahkämpfern aus.

Für Sun Zartherz "Verzweifelten Maßnahmen" solltet ihr die Spezialheilfähigkeiten eurer Heiler einteilen. Die Fernkämpfer töten in dieser wie üblich die Ausgeburten außen, während sich die Nahkämpfer um die Emotionen unter der Kuppel kümmern. In dieser Phase kann die "Aufprall" / "Verderbnistritt" Kombination zu einer Gefahr werden! Denn Rook kann nun unter die Kuppel springen und dort seinen "Verderbnistritt" auf alle wirken. Damit das nicht passiert, sollte der Rook Tank den Boss möglichst weit von der Kuppel wegziehen und die gesamte Gruppe in der Richtung am Rand der Kuppel stehen. Da sich Rook und sein Ziel beim "Aufprall" auf halbem Wege treffen, sollte Rooks "Verderbnistritt" Radius außerhalb der Kuppel liegen. Falls er dennoch leicht hinein ragt, kann die Gruppe zur andren Seite der Kuppelwand ausweichen. Der Hee-Samtfuß-Tank kann je nachdem welches Gift gerade aktiv ist, ebenfalls unter der Kuppel Schutz suchen. Bei "Zersetzendem Gift" muss er logischerweise draußen bleiben, damit die Giftpfützen nicht in der Gruppe entstehen.

Hee Samtfuß "Verzweifelte Maßnahmen" werden zum letzten Problem des heroischen Schwierigkeitsgrads. Die "Entkräftung" des "Mals der Pein" verringert nun die Rüstung des Trägers für vier Minuten um 80%. Was bedeutet, ihr könnt das Mal nicht zu einem Tank werfen! Pro Phase werdet ihr ungefähr vier Spieler benötigen, die das Mal kurzzeitig halten können. Es empfiehlt sich daher das "Mal der Pein" zu erst zu Hexenmeistern zu werfen. Sie besitzen sehr viel Gesundheit und erleiden dank "Seelenverbindung" und "Erbarmungslose Entschlossenheit" (+Glyphe) wenig Schaden. Anschließend könnt ihr dann Magier ("Eisblock"), Paladine ("Gottesschild"), Schattenpriester ("Dispersion"), Druiden ("Dispersion" oder "Mantel der Schatten"), oder Schurken verwenden. Macht am Besten vor Kampfbeginn schon eine Wurf-Reihenfolge aus. Auf diese Weise kann der nächste Spieler dann auch relativ viel Abstand vom derzeitigen nehmen. Auf diese Weise muss die Ausgeburt der Pein mehr laufen und kann weniger Schaden machen.

Patch Änderungen

5.4.0k (02.10.2013)


  • Der Schaden von Sun Zartherzs "Schattenwort: Unheil" wird nicht länger verzögert.

Erstellt von Pandur | am 19.09.2013 | aktualisiert am 10.10.2013

Einleitung

Die Goldener Lotus Wächter an der Goldenen Pagode im Zentrum des Tals der Ewigen Blüten befanden sich im Epizentrum der zerstörerischen Explosion. Ihre Geister wurden von den dunklen Energien zerfetzt und so stehen euch der Braumeister Rook Steinzeh, der Schurke Hee Samtfuß und die Priesterin Sun Zartherz nun als Feinde in der zweiten Begegnung des Tals des Ewigen Kummers gegenüber. Ihr müsst sie Schrittweise einzeln ihrer Gesundheit berauben, aber ungefähr gleichzeitig töten.

Gruppenzusammenstellung

  • 2
  • 5 - 6
  • 17 -18

Zwei Tanks sind erforderlich, um Rook Steinzeh und Hee Samtfuß zu kontrollieren. Der mit dem besten Vermeidungswert von beiden sollte den Schurken Hee Samtfuß tanken. Unter den fünf oder sechs Heilern sollte sich ein Disziplin-Priester ("Machtwort: Barriere"). Ein oder zwei Paladine, für "Aura der Hingabe" und "Segen des Schutzes" sind ebenfalls zu empfehlen. Ob nun als Heiler oder Schadensmacher. Allgemein sollte es mehrere Spieler mit guten eigenen defensiven Spezialfähigkeiten (Hexenmeister, Jäger, Schattenpriester usw.) geben.

Boss-Fähigkeiten

Hee Samtfuß (He Softfoot) - Schurke

Portrait
  • Rasse: Humanoid (93)
  • Wutanfall: Nach 15 Minuten
  • Trefferpunkte: 317.519.968
Icon

Band des Goldenen Lotus (Bond of the Golden Lotus)
Wirken in 15 Sek. 0 Sek. Abklingzeit

Icon

Erdrosseln (Garrote)
5 Meter Reichweite. Sofort

Icon

Solarplexus (Gouge)
Macht ein $?s56809[][Euch zugewandtes ]Ziel $d lang handlungsunfähig. Jeglicher vom Ziel erlittene Schaden führt zu seiner Erholung. 5 Meter Reichweite. Sofort Global cooldown: 10 Sek. Abklingzeit

Icon

Zersetzendes Gift (Noxious Poison)
50000 Meter Reichweite. Sofort Global cooldown: 20 Sek. Abklingzeit

Rook Steinzeh (Rook Stonetoe) - Braumeister

Portrait
  • Rasse: Humanoid (93)
  • Trefferpunkte: 320.165.984
Icon

Aufprall (Clash)
Rook Steinzeh und einer seiner Gegner stürmen aufeinander zu und prallen auf halber Strecke aufeinander. Rook Steinzeh setzt unmittelbar danach 'Verderbnistritt' ein. 50000 Meter Reichweite. Sofort Global cooldown: 10 Sek. Abklingzeit

Icon

Band des Goldenen Lotus (Bond of the Golden Lotus)
Wirken in 15 Sek. 0 Sek. Abklingzeit

Icon

Rachsüchtige Schläge (Vengeful Strikes)
Rook Steinzeh nimmt eine offensive Haltung ein, betäubt das Ziel und verursacht in einem kegelförmigen frontalen Bereich 3 Sek. lang zweimal pro Sekunde 180000 körperlichen Schaden. 5 Meter Reichweite. Sofort Global cooldown: 9 Sek. Abklingzeit

Icon

Verderbnistritt (Corruption Kick)
Sofort 0 Sek. Abklingzeit

Icon

Verderbtes Gebräu (Corrupted Brew)
Schleudert ein Fass voller verderbtem Gebräu auf ein entferntes Ziel, das Gegnern innerhalb von 5 Metern 118750 to 131250 Schattenschaden zufügt und betroffene Ziele für 15 Sek. um 50% verlangsamt. Sofort Global cooldown: 5 Sek. Abklingzeit

Sun Zartherz (Sun Tenderheart) - Priesterin

Portrait
  • Rasse: Humanoid (93)
  • Trefferpunkte: 314.344.864
Icon

Band des Goldenen Lotus (Bond of the Golden Lotus)
Wirken in 15 Sek. 0 Sek. Abklingzeit

Icon

Dunkle Meditation (Dark Meditation)
Sun Zartherz beginnt eine 'Dunkle Meditation' und fügt so allen Gegnern pro Sekunde Schattenschaden zu. Spielercharaktere erleiden 35% weniger Schaden, wenn sie sich innerhalb des Meditationsfelds befinden. 50000 Meter Reichweite. Sofort 0 Sek. Abklingzeit

Icon

Katastrophe (Calamity)
Beschwört eine schreckliche Katastrophe herauf, die allen Spielercharakteren 30% ihrer maximalen Gesundheit als Schattenschaden zufügt und 'Schattenwort: Unheil' von allen Zielen entfernt. Wirken in 5 Sek. Global cooldown: 4 Sek. Abklingzeit

Icon

Schattenwort: Unheil (Shadow Word: Bane)
Belegt mehrere Ziele mit einem Wort des Elends, das ihnen 18 Sek. lang alle 3 Sek. 100000 Schattenschaden zufügt. Jedes Mal, wenn dieser Effekt Schaden verursacht, springt er auf ein zusätzliches Ziel über. Der Effekt kann bis zu 3-mal überspringen. 50000 Meter Reichweite. Sofort 0 Sek. Abklingzeit

Icon

Sha-Explosion (Sha Sear)
Löst eine Explosion von Schattenmagie um das Ziel aus, die allen Feinden im Umkreis von 5 Metern jede Sekunde Schattenschaden zufügt. 50000 Meter Reichweite. Sofort 500 milli Sek. Abklingzeit

Begleiter-Fähigkeiten

Ausgeburt der Pein (Embodied Anguish) - Hee Samtfuß

  • Rasse: Elementar (92)

Entsteht wenn Hee Samtfuß "Verzweifelte Maßnahmen" wirkt.

Icon

Entkräftung (Debilitation)
Das Mal der Pein schwächt Ziele und verringert ihre Rüstung 2 Min. lang um 50%. 50000 Meter Reichweite. Sofort 0 Sek. Abklingzeit

Icon

Mal der Pein (Mark of Anguish)
He Softfoot manifests an evil form his brother, making Embodied Anglish, a manifestation that fixates upon the raid member who has the Mark of Anguish.

This spirit continues to attack players until it is slain. 50000 Meter Reichweite. Sofort 0 Sek. Abklingzeit

Icon

Sensibilisierung (Shadow Weakness)
Angriffe der Ausgeburt der Pein verursachen 'Sensibilisierung', was den durch 'Mal der Pein' erlittenen Schaden erhöht. 50000 Meter Reichweite. Sofort 0 Sek. Abklingzeit

Ausgeburt des Elends (Embodied Sorrow) - Rook Steinzeh

Portrait
  • Rasse: Elementar (92)

Entsteht im Osten des Plateaus wenn Rook Steinzeh "Verzweifelte Maßnahmen" wirkt.

Icon

Infernoschlag (Inferno Blast)
40 Meter Reichweite. Sofort Global cooldown: 8 Sek. Abklingzeit

Ausgeburt des Kummers (Embodied Misery) - Rook Steinzeh

Portrait
  • Rasse: Elementar (92)

Entsteht im Nordwesten des Plateaus wenn Rook Steinzeh "Verzweifelte Maßnahmen" wirkt.

Icon

Geschändeter Boden (Defiled Ground)
50000 Meter Reichweite. Sofort 0 Sek. Abklingzeit

Ausgeburt des Trübsinns (Embodied Gloom) - Rook Steinzeh

Portrait
  • Rasse: Elementar (92)

Entsteht im Südwesten des Plateaus wenn Rook Steinzeh "Verzweifelte Maßnahmen" wirkt.

Icon

Verderbnisschock (Corruption Shock)
Die Ausgeburt des Trübsinns schleudert einen verderbten Blitz auf mehrere Orte, der allen Gegnern innerhalb von 4 Metern 146250 to 153750 Naturschaden zufügt. 50000 Meter Reichweite. Wirken in 2 Sek. Global cooldown: 3 Sek. Abklingzeit

Ausgeburt der Verzweiflung (Embodied Despair) - Sun Zartherz

Portrait
  • Rasse: Elementar (92)

Entsteht im Norden des Plateaus wenn Sun Zartherz "Verzweifelte Maßnahmen" wirkt.

Ausgeburt der Resignation (Embodied Desperation) - Sun Zartherz

Portrait
  • Rasse: Elementar (92)

Entsteht im Süden des Plateaus wenn Sun Zartherz "Verzweifelte Maßnahmen" wirkt.

Taktik

Das Pandaren-Trio ist am ehesten mit der Konklave des Winds (Thron der Vier Winde) vergleichbar. Es besteht aus drei eigenständig agierenden Gegnern, die jeweils eine Spezialangriff-Phase besitzen. Diese Phase setzt ein, wenn die Gesundheit des jeweiligen Pandaren auf 66% oder 33% fällt. Jede dieser Phasen richtet hohen Schaden an, was bedeutet sie dürfen niemals zusammen auftreten und ihr solltet außerdem eine kurze Zeitspanne dazwischen Ruhe haben, um die Schlachtgruppe wieder hochheilen zu können. Das Trio muss jedoch innerhalb eines 15-Sekunden-Fensters zueinander sterben. Andernfalls erhalten die gestorbenen erneut 20% ihrer Gesundheit.

Euer Ziel besteht darin zunächst alle nacheinander auf 66%, anschließens auf 33% zu bringen und wenn alle darunter sind, nahezu gleichzeitig zu töten. Die Reihenfolge, in welcher ihr diese Grenzen bei welchem Gegner erreicht, ist relativ egal und sollte von eurer Gruppenzusammenstellung bzw. Spezialfähigkeiten-Abklingzeiten abhängig sein. So benötigt ihr für die "Verzweifelte Maßnahmen" Phase von Hee Samtfuß z.B. "Segen des Schutzes" oder Spielerspezifische Defensiv-Fähigkeiten und bei Sun Zartherz hingegen Defensive Spezialfähigkeiten für die Gruppe ("Machtwort: Schild", etc.). Eine naheliegende Angriffsreihenfolge wäre daher:

Hee Samtfuß (Schurke) -> Sun Zartherz (Priest) -> Rook Steinzeh (Braumeister) -> Rook Steinzeh (Braumeister) -> Hee Samtfuß (Schurke) -> Sun Zartherz (Priest)

Positionierung
Während der Standardphase, wo keine "Verzweifelte Maßnahmen" aktiv sind, solltet ihr euch leicht auf dem Plateau verteilen, damit Sun Zartherzs "Sha-Explosion" und Rook Steinzehs "Aufprall" / "Verderbnistritt" Kombination nur einen oder wenige Spieler treffen. Im Normal-Modus ist der Schaden der "Sha-Explosion" noch verhältnismäßig gering und erfordert nicht zwingend eine weiträumige Verteilung, zudem kann der Angriff unterbrochen werden. Es reicht theoretisch aus, hier im Einflussbereich eines "Heilenden Regens" auszuschwärmen. In Hinsicht auf den heroischen Modus, ist eine weitere Verteilung jedoch anzuraten.

Rook Steinzeh (Braumeister-Tank)

Bildschirmfoto

Der Mönch-Braumeister muss von seinem Tank stets von Mitspielern weggedreht sein, da er frontal in einem kegelförmigen Bereich drei Sekunden lang "Rachsüchtige Schläge" wirkt, die alle 0,5 Sekunden Schaden anrichten. Zudem schleudert er "Verderbtes Gebräu" auf einen zufälligen Spieler. Das Fass fliegt im hohen Bogen ca. vier Sekunden durch die Luft. Der Einschlagsort ist durch einen türkisen Wirbel bereits im Vorfeld zu erkennen. Der anvisierte Spieler kann daher problemlos dem Angriff ausweichen. Solltet ihr dennoch getroffen werden, wird eure Bewegungsgeschwindigkeit reduziert.

Aufprall / Verderbnistritt
Rook Steinzeh wählt sich hierbei einen zufälligen Spieler aus und beide stürmen aufeinander zu. Am Aufprallort wirbelt Rook anschließend vier Sekunden lang herum und fügt dort jedem Spieler in einem zehn Meter Radius sekündlich mittleren Schaden zu. Zudem erhält jeder getroffene Spieler einen sechssekündigen-Dot. Erhält jemand den Dot, sollte der Fluch sofort von einem Magier gebannt werden. Die Angriffskombination ist Rook Steinzehs einziger Angriff, den er nicht wirkt, wenn "Verzweifelte Maßnahmen" von einem des Pandaren-Trios aktiv sind.

Bildschirmfoto
Bildschirmfoto
Bildschirmfoto

Verzweifelte Maßnahmen
Erreicht Rook Steinzehs Gesundheit 66% oder 33% wird er vorübergehend inaktiv und an drei festen Positionen des Plateaus entsteht eine Ausgeburt des Kummers (Eingang / Norden), Ausgeburt des Elends (Ausgang / Osten) und Ausgeburt des Trübsinns (Süden). Der bisherige Rook-Steinzeh-Tank muss die Ausgeburt des Elends an sich binden. Ob ihr die drei Ausgeburten gleichzeitig oder nacheinander tötet, ist euch überlassen. Die Ausgeburt des Kummers ist wegen dem "Infernostoß" jedoch am lässtigsten. Der Spieler mit dem gelben Pfeil auf dem Kopf muss zu anderen Spielern laufen, um den Explosionsschaden mit ihnen zu teilen. Der "Verderbnisschock" der Ausgeburt des Trübsinns kann zwar unterbrochen werden, das ist im Normal-Modus jedoch nicht erforderlich.

Hee Samtfuß (Schurke)

Um den Schurken sollte sich ein Tank mit gutem Vermeidungswert kümmern, da dessen Gifte nur bei tatsächlichen Treffern zum Einsatz kommen. In dem Fall entstehen grüne wolkenartige Pfützen am Boden, aus welchen ihr selbstverständlich herauslaufen müsst. Alle Gift-Effekte auf oder unter Spielern verschwinden sobald "Verzweifelte Maßnahmen" aktiv werden. Für Hee Samtfuß "Solarplexus" Angriff muss sich der Tank bei der einsekündigen Zauberzeit umdrehen, damit er nicht von dem Angriff betäubt wird. Sollte es versehentlich doch passieren, muss der Rook-Steinzeh-Tank Hee Samtfuß kurzzeitig verspotten.

Bildschirmfoto

Verzweifelte Maßnahmen
Erreicht Hee Samtfuß Gesundheit 66% oder 33% wird er inaktiv und eine Ausgeburt der Pein erscheint. Ein zufälliger Spieler erhält in dem Augenblick das "Mal der Pein". Wer immer dieses Mal hat, wird zum Ziel der Ausgeburt der Pein, welche starken körperlichen Schaden anrichtet, wenn sie ihr Ziel erreicht. Der markierte Spieler ist zwar bewegungsunfähig, kann das Mal aber mit dem Spezial-Button an andere Spieler im 30-Meter-Umfeld weitergeben. Wann immer dieses geschieht, erhalten alle Schlachtzugmitglieder einen Stapel "Sensibilisierung", was den Schaden durch das Mal erhöht. Aus diesem Grund sollte das Mal so wenig wie möglich weitergegeben werden. Der erste Spieler sollte von einem Paladin "Segen des Schutzes" erhalten, um den Schaden zu reduzieren. Anschließend muss er eigene defensive Spezialfähigkeiten nutzen, oder das Mal an Spieler weitergeben, die über derartige verfügen (Schurken, Hexenmeister, Schattenpriester, etc.). Vier bis fünf Spieler sollten das Maximum sein, bis die Ausgeburt der Pein tot ist.

Sun Zartherz (Schattenpriesterin)

Bildschirmfoto

Die Priesterin des Trios muss als Einzige nicht getankt werden. Sie greift zufällige Spieler mit der "Sha-Explosion" an, welche abgebrochen werden kann. Da das in den meisten Fällen einen Zielwechsel erfordert und der Schaden ohnehin gering ist, liegt hierdrauf jedoch keine Priorität.

Schattenwort: Unheil
Sun Zartherz belegt einen zufälligen Spieler mit diesem magischen Dot. Er sollte innerhalb von drei Sekunden gebannt werden, da er andernfalls nach und nach auf bis zu drei weiteren Spieler überspringt. Alle "Schattenwort: Unheil"-Dots verschwinden jedoch, sobald "Verzweifelte Maßnahmen" aktiv sind oder Sun "Katastrophe" wirkt. D.h. wenn eure Schadensmacher die Bosse zeitnah nacheinander zu den "Verzweifelten Maßnahmen" zwingen, müssen die Dots nicht gebannt werden. Andernfalls solltet ihr für eure Heiler eine Bann-Rotation ausmachen.

Katastrophe
Mit diesem Angriff entzieht Sun Zartherz alle 30 Sekunden jedem Spieler 30% seiner Gesundheit. Während der fünfsekündigen Wirkzeit solltet ihr schwer verletzte Schlachtzugmitglieder hochheilen. Sun kann diese Fähigkeit während der "Verzweifelten Maßnahmen" nicht einsetzen.

Verzweifelte Maßnahmen
Erreicht Sun Zartherzs Gesundheit 66% oder 33% verfällt sie in eine "Dunkle Meditation" (inaktiv), formt dadurch eine violette Kuppel an ihrer Position und lässt eine Ausgeburt der Verzweiflung sowie Ausgeburt der Resignation außerhalb entstehen. Alle Spieler ausgenommen dem Hee-Samfuß-Tank müssen unter die Kuppel laufen. Diese verringert den erlittenen Schaden durch die "Dunkle Meditation" um 35%. Zudem solltet ihr für diese Phase nacheinander defensive Spezialfähigkeiten für die Gruppe nutzen ("Machtwort: Barriere", "Demoralisierendes Banner" mit "Anspornender Schrei", oder "Antimagische Zone"). Ihr müsst die Ausgeburten außerhalb töten, damit die Phase endet. Sie erzeugen jedoch Manifestationen (Resignationsbrut), welche euch angreifen, ihr selbst aber nicht angreifen solltet.

Patch Änderungen

5.4.0k (02.10.2013)


  • Der Schaden von Sun Zartherzs "Schattenwort: Unheil" wird nicht länger verzögert.

Erstellt von Pandur | am 25.06.2013 | aktualisiert am 10.10.2013

Einleitung

Die Intensität der Angriffe jedes einzelnen Gefallenen Beschützers nimmt im heroischen Modus zu, je länger er keine "Verzweifelten Maßnahmen" eingesetzt hat. Davon abgesehen ändert sich beinahe Garnichts, was dieses Boss-Trio zu einer der einfachsten heroischen Begegnungen der Schlacht um Ogrimmar macht.

Gruppenzusammenstellung

  • 2
  • 6
  • 17

Die aus dem normalen Schwierigkeitsgrad bekannte Anzahl der Spielergattungen bleibt bestehen. Hohe DPS auf möglichst vielen Zielen ist für den Kampf jedoch besonders wichtig. Was bedeutet ihr solltet möglichst viele Dot-Klassen (Hexenmeister, Schattenpriester und Mondkin-Druiden) mitbringen. Für jede "Katastrophe" benötigt ihr ferner eine defensive Spezialfähigkeit für die Gruppe. Auf Grund der Abklingzeit erfordert das fünf Paladine oder Krieger. Wobei die "Aura der Hingabe" hier deutlich "Anspornendem Schrei" und "Demoralisierendem Banner" vorzuziehen sind. Zur Handhabung des "Mals der Pein" empfehlen sich Hexenmeister oder Magier. Alternativ funktionieren auch Paladine, Schurken, Druiden oder Schattenpriester herhalten.

Boss-Fähigkeiten

Hee Samtfuß (He Softfoot) - Schurke

Portrait
  • Rasse: Humanoid (93)
  • Wutanfall: Nach 15 Minuten
  • Trefferpunkte: 695.520.768
Icon

Band des Goldenen Lotus (Bond of the Golden Lotus)
Wirken in 15 Sek. 0 Sek. Abklingzeit

Icon

Erdrosseln (Garrote)
5 Meter Reichweite. Sofort

Icon

Solarplexus (Gouge)
Macht ein $?s56809[][Euch zugewandtes ]Ziel $d lang handlungsunfähig. Jeglicher vom Ziel erlittene Schaden führt zu seiner Erholung. 5 Meter Reichweite. Sofort Global cooldown: 10 Sek. Abklingzeit

Icon

Zersetzendes Gift (Noxious Poison)
50000 Meter Reichweite. Sofort Global cooldown: 20 Sek. Abklingzeit

Rook Steinzeh (Rook Stonetoe) - Braumeister

Portrait
  • Rasse: Humanoid (93)
  • Trefferpunkte: 701.317.056
Icon

Aufprall (Clash)
Rook Steinzeh und einer seiner Gegner stürmen aufeinander zu und prallen auf halber Strecke aufeinander. Rook Steinzeh setzt unmittelbar danach 'Verderbnistritt' ein. 50000 Meter Reichweite. Sofort Global cooldown: 10 Sek. Abklingzeit

Icon

Band des Goldenen Lotus (Bond of the Golden Lotus)
Wirken in 15 Sek. 0 Sek. Abklingzeit

Icon

Rachsüchtige Schläge (Vengeful Strikes)
Rook Steinzeh nimmt eine offensive Haltung ein, betäubt das Ziel und verursacht in einem kegelförmigen frontalen Bereich 3 Sek. lang zweimal pro Sekunde 180000 körperlichen Schaden. 5 Meter Reichweite. Sofort Global cooldown: 9 Sek. Abklingzeit

Icon

Verderbnistritt (Corruption Kick)
Sofort 0 Sek. Abklingzeit

Icon

Verderbtes Gebräu (Corrupted Brew)
Schleudert ein Fass voller verderbtem Gebräu auf ein entferntes Ziel, das Gegnern innerhalb von 5 Metern 118750 to 131250 Schattenschaden zufügt und betroffene Ziele für 15 Sek. um 50% verlangsamt. Sofort Global cooldown: 5 Sek. Abklingzeit

Sun Zartherz (Sun Tenderheart) - Priesterin

Portrait
  • Rasse: Humanoid (93)
  • Trefferpunkte: 688.564.416
Icon

Band des Goldenen Lotus (Bond of the Golden Lotus)
Wirken in 15 Sek. 0 Sek. Abklingzeit

Icon

Dunkle Meditation (Dark Meditation)
Sun Zartherz beginnt eine 'Dunkle Meditation' und fügt so allen Gegnern pro Sekunde Schattenschaden zu. Spielercharaktere erleiden 35% weniger Schaden, wenn sie sich innerhalb des Meditationsfelds befinden. 50000 Meter Reichweite. Sofort 0 Sek. Abklingzeit

Icon

Katastrophe (Calamity)
Beschwört eine schreckliche Katastrophe herauf, die allen Spielercharakteren 30% ihrer maximalen Gesundheit als Schattenschaden zufügt und 'Schattenwort: Unheil' von allen Zielen entfernt. Wirken in 5 Sek. Global cooldown: 4 Sek. Abklingzeit

Icon

Schattenwort: Unheil (Shadow Word: Bane)
Belegt mehrere Ziele mit einem Wort des Elends, das ihnen 18 Sek. lang alle 3 Sek. 100000 Schattenschaden zufügt. Jedes Mal, wenn dieser Effekt Schaden verursacht, springt er auf ein zusätzliches Ziel über. Der Effekt kann bis zu 3-mal überspringen. 50000 Meter Reichweite. Sofort 0 Sek. Abklingzeit

Icon

Sha-Explosion (Sha Sear)
Löst eine Explosion von Schattenmagie um das Ziel aus, die allen Feinden im Umkreis von 5 Metern jede Sekunde Schattenschaden zufügt. 50000 Meter Reichweite. Sofort 500 milli Sek. Abklingzeit

Begleiter-Fähigkeiten

Ausgeburt der Pein (Embodied Anguish) - Hee Samtfuß

  • Rasse: Elementar (92)

Entsteht wenn Hee Samtfuß "Verzweifelte Maßnahmen" wirkt.

Icon

Entkräftung (Debilitation)
Das Mal der Pein schwächt Ziele und verringert ihre Rüstung 2 Min. lang um 50%. 50000 Meter Reichweite. Sofort 0 Sek. Abklingzeit

Icon

Mal der Pein (Mark of Anguish)
He Softfoot manifests an evil form his brother, making Embodied Anglish, a manifestation that fixates upon the raid member who has the Mark of Anguish.

This spirit continues to attack players until it is slain. 50000 Meter Reichweite. Sofort 0 Sek. Abklingzeit

Icon

Sensibilisierung (Shadow Weakness)
Angriffe der Ausgeburt der Pein verursachen 'Sensibilisierung', was den durch 'Mal der Pein' erlittenen Schaden erhöht. 50000 Meter Reichweite. Sofort 0 Sek. Abklingzeit

Ausgeburt des Elends (Embodied Sorrow) - Rook Steinzeh

Portrait
  • Rasse: Elementar (92)

Entsteht im Osten des Plateaus wenn Rook Steinzeh "Verzweifelte Maßnahmen" wirkt.

Icon

Geteilte Qual (Shared Torment)
Die Ausgeburt des Elends, die Ausgeburt des Kummers und die Ausgeburt des Trübsinns teilen sich ihre Gesundheit. 50000 Meter Reichweite. Sofort 0 Sek. Abklingzeit

Icon

Infernoschlag (Inferno Blast)
40 Meter Reichweite. Sofort Global cooldown: 8 Sek. Abklingzeit

Ausgeburt des Kummers (Embodied Misery) - Rook Steinzeh

Portrait
  • Rasse: Elementar (92)

Entsteht im Nordwesten des Plateaus wenn Rook Steinzeh "Verzweifelte Maßnahmen" wirkt.

Icon

Geschändeter Boden (Defiled Ground)
50000 Meter Reichweite. Sofort 0 Sek. Abklingzeit

Icon

Geteilte Qual (Shared Torment)
Die Ausgeburt des Elends, die Ausgeburt des Kummers und die Ausgeburt des Trübsinns teilen sich ihre Gesundheit. 50000 Meter Reichweite. Sofort 0 Sek. Abklingzeit

Ausgeburt des Trübsinns (Embodied Gloom) - Rook Steinzeh

Portrait
  • Rasse: Elementar (92)

Entsteht im Südwesten des Plateaus wenn Rook Steinzeh "Verzweifelte Maßnahmen" wirkt.

Icon

Geteilte Qual (Shared Torment)
Die Ausgeburt des Elends, die Ausgeburt des Kummers und die Ausgeburt des Trübsinns teilen sich ihre Gesundheit. 50000 Meter Reichweite. Sofort 0 Sek. Abklingzeit

Icon

Verderbniskette (Corruption Chain)
Schleudert einen verderbten Blitz auf einen Gegner, der 146250 to 153750 Naturschaden verursacht und auf Feinde innerhalb von 10 Metern überspringt. 50000 Meter Reichweite. Sofort 0 Sek. Abklingzeit

Icon

Verderbnisschock (Corruption Shock)
Die Ausgeburt des Trübsinns schleudert einen verderbten Blitz auf mehrere Orte, der allen Gegnern innerhalb von 4 Metern 146250 to 153750 Naturschaden zufügt. 50000 Meter Reichweite. Wirken in 2 Sek. Global cooldown: 3 Sek. Abklingzeit

Ausgeburt der Verzweiflung (Embodied Despair) - Sun Zartherz

Portrait
  • Rasse: Elementar (92)

Entsteht im Norden des Plateaus wenn Sun Zartherz "Verzweifelte Maßnahmen" wirkt.

Ausgeburt der Resignation (Embodied Desperation) - Sun Zartherz

Portrait
  • Rasse: Elementar (92)

Entsteht im Süden des Plateaus wenn Sun Zartherz "Verzweifelte Maßnahmen" wirkt.

Taktik

Die große Änderung des heroischen Modus liegt darin, dass fasst jeder Gefallene Beschützer beim Wirken einer bestimmten Fähigkeit einen Buff-Stapel für diese Fähigkeit erhält und diese damit gefährlicher macht. Der Braumeister Rook Steinzeh wirft mit jedem zweiten Fasswurf z.B. sein "Verderbtes Gebräu" 0,5 Sekunden schneller. Was es schwieriger macht, diesem auszuweichen. Zurückgesetzt wird der Stapel des jeweiligen Bosses nur, wenn er auf 66% oder 33% gebracht wird und damit "Verzweifelte Maßnahmen" wirkt. Was bedeutet, dass ihr ungefähr gleiche zeitliche Abstände zwischen die "Verzweifelten Maßnahmen" der Bosse bringen müsst. Zu empfehlen ist daher folgende Reihenfolge:

Rook Steinzeh -> Hee Samtfuß -> Sun Zartherz -> Rook Steinzeh -> Hee Samtfuß -> Sun Zartherz

Zudem können alle Gefallenen Beschützer jetzt alle ihre Fähigkeiten dauerhaft einsetzen. Die "Verzweifelte Maßnahmen" Phasen werden entsprechend gefährlicher. Wie auf dem heroischen Schwierigkeitsgrad üblich, besitzen alle Beschützer selbstverständlich deutlich mehr Gesundheit. Weshalb ihr allen permanent passiv Schaden solltet. Dot-Klassen müssen dauerhaft Dots auf allen aufrecht erhalten und mehr nebenbei das aktuelle Primärziel direkt angreifen. Falls ihr viele Nahkämpfer in Petto habt, könnt ihr zur Verbesserung derer DPS zusätzlich Hee Samtfuß bei Sun Zartherz tanken. Wenn sich die Fernkämpfer und Heiler auf Abstand halten, sollte Rook Steinzeh sein "Verderbtes Gebräu" nicht nach Nahkämpfern werfen. Fernkämpfer/Heiler müssen augenblicklich aus den türkisen Gebräu-Wirbeln herauslaufen, da der Einschlag sie fasst zum Stillstand bringt und sehr hohen Schaden anrichtet. In Verbindung mit anderen Angriffen, sind die Fässer tödlich.

Die höchste Todesursache dürfte jedoch Hee Samtfuß "Erdrosseln" sein. Das gilt sowohl für den Initial-Angriff, als auch das Überleben damit. Denn das "Erdrosseln"-Ziel bekommt im heroischen Modus zusätzlich einen "Meister der Gifte"-Angriff von Hee ab. Was bedeutet entweder mehr Initialschaden durch "Sofort wirkendes Gift", oder eine Giftpfütze unter ihm durch "Zersetzendes Gift". In Kombination mit anderen Angriffen wie z.B. Suns "Verzweifelten Maßnahmen" wirkt das "Erdrosseln" häufig tödlich. Sollte das "Erdrosseln" also jemand bekommen, wenn Hees "Verzweifelte Maßnahmen" noch in weiter Ferne ist (das hebt "Erdrosseln" auf), dann gebt dem "Erdrosseln" Opfer "Hand des Schutzes", um es zu entfernen.

Sun Zartherz "Katastrophe" Schaden erhöht sich jedes mal um 10%, bis ihre "Verzweifelten Maßnahmen" starten. Fangt den Effekt jedes mal mit defensiven Spezialfähigkeiten für die Gruppe ab. Beginnt mit den schwachen der Krieger ("Demoralisierendes Banner" / "Anspornender Schrei") und arbeitet anschließend mit "Aura der Hingabe" von Paladinen. Sollte mal keine Gruppenfähigkeit zur Verfügung stehen, dann sagt das per Sprachschat an, damit die meisten Klassen eigene defensive Spezialfähigkeiten für sich nutzen können. Suns "Sha-Explosion" müsst ihr zwar nicht zwingend abbrechen, wenn ihr leicht verteilt steht, wenn ihr sie aber ohnehin gerade angreift, weil sie dran ist, dann macht es einfach.

Verzweifelte Maßnahmen
Die "Verzweifelten Maßnahmen" ändern sich in so fern, dass die Gefallenen Beschützer nun auch "Katastrophe", "Meister der Gifte" und "Aufprall" / "Verderbnistritt" darin wirken können. Zusätzlich erhalten Rooks drei Ausgeburten einen geteilten Trefferpunkte-Pool, was Dots effizienter macht und wodurch es irrelevant wird welche Ausgeburt ihr direkt angreift. Alle Heiler und Fernkämpfer sollten für Rooks "Verzweifelten Maßnahmen" Phase zusammenlaufen, um den "Infernostoß" abzuschwächen / abzufangen. Das bedeutet jedoch, dass die Nahkämpfer den "Verderbnisschock" zu 100% abbrechen müssen, weil es sonst Tote gibt. Macht dafür eine Rotation aus zwei oder drei Nahkämpfern aus.

Für Sun Zartherz "Verzweifelten Maßnahmen" solltet ihr die Spezialheilfähigkeiten eurer Heiler einteilen. Die Fernkämpfer töten in dieser wie üblich die Ausgeburten außen, während sich die Nahkämpfer um die Emotionen unter der Kuppel kümmern. In dieser Phase kann die "Aufprall" / "Verderbnistritt" Kombination zu einer Gefahr werden! Denn Rook kann nun unter die Kuppel springen und dort seinen "Verderbnistritt" auf alle wirken. Damit das nicht passiert, sollte der Rook Tank den Boss möglichst weit von der Kuppel wegziehen und die gesamte Gruppe in der Richtung am Rand der Kuppel stehen. Da sich Rook und sein Ziel beim "Aufprall" auf halbem Wege treffen, sollte Rooks "Verderbnistritt" Radius außerhalb der Kuppel liegen. Falls er dennoch leicht hinein ragt, kann die Gruppe zur andren Seite der Kuppelwand ausweichen. Der Hee-Samtfuß-Tank kann je nachdem welches Gift gerade aktiv ist, ebenfalls unter der Kuppel Schutz suchen. Bei "Zersetzendem Gift" muss er logischerweise draußen bleiben, damit die Giftpfützen nicht in der Gruppe entstehen.

Hee Samtfuß "Verzweifelte Maßnahmen" werden zum letzten Problem des heroischen Schwierigkeitsgrads. Die "Entkräftung" des "Mals der Pein" verringert nun die Rüstung des Trägers für vier Minuten um 90%. Was bedeutet, ihr dürft das Mal nicht zu einem Tank werfen! Je nachdem wie schnell ihr seid, ist der alte "Entkräftung" Debuff zusätzlich noch aktiv, wenn das zweite Mal kommt. In dem Fall müsstet ihr neue Spieler als Ziel wählen. Es empfiehlt sich das "Mal der Pein" dauerhaft zu Hexenmeistern zu werfen, oder wenn ihr noch ein paar "Hände des Schutzes" über habt, zu Magiern. Magier können in dem Fall zunächst "Eisblock" verwenden und sollten dann direkt beim Ende "Hand des Schutzes" erhalten, um das Mal werfen zu können. Hexenmeister besitzen sehr viel Gesundheit und erleiden dank "Seelenverbindung" und "Erbarmungslose Entschlossenheit" (+Glyphe) wenig Schaden. Schurken können die Debuffs nicht mit "Mantel der Schatten" o.ä. reinigen und sind daher nicht ganz so effizient.

Patch Änderungen

5.4.0k (02.10.2013)


  • Der Schaden von Sun Zartherzs "Schattenwort: Unheil" wird nicht länger verzögert.

Erstellt von Pandur | am 19.09.2013 | aktualisiert am 10.10.2013

Karte der Instanz
Karte der Instanz
Untergebiet: Das Verschandelte Tal
Videostreams
Gefallenen Beschützer Grundlagen Guide:
Gefallenen Beschützer (25) Normal Guide:
Gefallenen Beschützer (25) Heroisch Guide:
Gefallenen Beschützer (10) Heroisch Guide: